Die 10 größten Ernährungsfehler

Spätestens zur beginnenden Herbstzeit geht es wieder los mit niesen, husten und schnupfenden Nasen. Erkältungskrankheiten und Infekte werden in der klassischen „Schulmedizin“ oft schnell mit Medikamenten therapiert. Hingegen behandelt die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) einerseits ganzheitlich, andererseits mit ganz einfachen und banalen Hilfen und blickt auf den Speiseplan. Was in unseren Breiten schon die Großmütter wussten und eingesetzt haben, fängt direkt in der Küche an…
Thumbs up for fruit and vegetables
Hier die Top-Highlight-Tipps aus der 5-Elemente-Küche um fit in den Herbst zu starten:
1. Rohkost nicht zu jeder Tageszeit
2. Getränke zum Essen nicht optimal
3. Weniger ist mehr… die Vielfalt auf dem Teller reduzieren
4. Das Frühstück als Energie-Start nutzen…
5. Der Darm hat keine Zähne – Kauen ist angesagt !
6. Unregelmäßiges Essen bringt die Verdauung aus dem Takt
7. Bekömmliche Zubereitungsmethoden sind besonders wichtig
8. Weniger Milchprodukte konsumieren
9. Brotmahlzeiten reduzieren – mehr Gekochtes essen
10. Stoffwechsel-Turbos gehören in den Kochtopf !

HIER KLICKEN
in diesem Video gibt es viele Tipps und es werden
die 10 größten Ernährungsfehler aus Sicht der TCM
detailliert präsentiert